Wir lesen ein Buch.

Das Team der Gemeindebücherei Marienheide wünscht schöne Sommerferien!

Ab Donnerstag, 21. August 2014, sind wir wieder für Sie da.

Und was tun wir – die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bücherei – bis dahin? Wir folgen dem Beispiel der Lollipops und lesen ein Buch. Oder auch zwei Bücher. Vielleicht auch drei …

Hinter den Kulissen …

… der Hauptbibliothek Erlangen (Universitätsbibliothek Erlangen – Nürnberg).

Ein Buch auf seinem langen Weg zur Ausgabe.

Da geht es bei uns in der Gemeindebibliothek doch schneller und unkomplizierter. Allerdings müssen wir anerkennen, dass wir bei der Zahl der ausleihbaren Medien und der täglichen Anfragen nicht mithalten können …

Lange nichts von uns gehört?

Dann wird es aber mal wieder Zeit.

Wir sind dabei, nach und nach unsere Bestände an Hörbüchern zu aktualisieren. Und das sind unsere ersten Neuerwerbungen:
 

  • Nina George: Das Lavendelzimmer *
  • Andreas Franz: Todesmelodie
  • Jojo Moyes: Ein ganzes halbes Jahr *
  • Hakan Nesser: Am Abend des Mordes

* auf der Spiegel-Bestsellerliste

 
Zur Einstimmung hier eine Youtube-Video. Nina George liest einige Seiten aus ihrem Roman „Das Lavendelzimmer“. Das Hörbuch wird von der Autorin und Richard Barenberg gesprochen.
Viel Spaß.

Knisternde Spannung …

… liegt in der Luft!

Unsere neuen Krimis (eine kleine Auswahl):

Adler-Olsen, Jussi: Erwartung:  Der fünfte Fall für Carl Morck

Falk, Rita: Sauerkrautkoma:  Ein Provinzkrimi

Grisham, John: Das Komplott

Klüpfel, Volker; Kobr, Michael: Herzblut

Läckberg, Camilla: Der Leuchtturmwärter