Wichtige Änderungen ab Januar 2014

Die Bücherei der Gemeinde Marienheide steht vor wichtigen Veränderungen.

Ab Januar 2014 werden ausschließlich ehrenamtlich tätige Kräfte die Bücherei führen und alle dort anfallenden Arbeiten erledigen. Hätte sich nicht eine ausreichende Anzahl von Engagierten gefunden, die bereit ist, ohne Entgelt in der Bücherei zu arbeiten, wäre die Einrichtung der Gemeinde zum Ende des Jahres 2013 aus finanziellen Gründen geschlossen worden. So aber bleibt sie lesefreudigen und bildungshungrigen Bewohnerinnen und Bewohnern Marienheides und der angeschlossenen Ortschaften erhalten.

Das neue Bücherei-Team dankt der bisherigen hauptamtlichen Bibliothekarin für ihre engagierte Arbeit in der und für die Bücherei.

Die Umstellung bringt neben personellen auch Veränderungen der Öffnungszeiten mit sich; diese sehen ab Januar 2014 wie folgt aus:

montags von 11 – 13.30 Uhr

dienstags, donnerstags und freitags von 15 – 17.30 Uhr

Die veränderten Öffnungszeiten ermöglichen es übrigens Eltern, die ihre Kinder um 15.30 Uhr von der Schule abholen, vorher bei uns vorbeizuschauen und unser Leseangebot für alle Altersstufen und Interessen zu nutzen.

Ab sofort ist die Gemeindebücherei auch „unter eigener Flagge“ im Internet vertreten. Im Rahmen dieses Blogs werden wir alle Interessierten kontinuierlich über Neues und Interessantes rund um die Bücherei und aus der Welt der Bücher informieren.