Tag der deutschen Einheit: Zeitzeuge Manfred Kressner über das Leben in der DDR

Kressner FreigekauftIn seinem Buch „Freigekauft! Zweimal !?“ hat der Marienheider Manfred Kressner über seine Fluchtversuche aus der ehemaligen DDR berichtet. Nun können Interessierte ihn selbst erleben:

In einer Veranstaltung, die der Verein Kulturrausch zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung am 3. 10. 2015 organisiert hat, berichtet
Kressner über sein Leben in der DDR.

Termin: Donnerstag, 1. 10. 2015
Zeit: 19 Uhr
Ort: Gemeindebücherei Pestalozzistraße (Gesamtschule)

Nicht nur der veranstaltende Verein, sondern auch wir vom Ehrenamtler-Team der Gemeindebücherei würden uns über viele Besucherinnen und Besucher freuen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s