Geschafft! „Bücherei-Führerschein“ für Müllenbacher Vorschulkinder

Stolz präsentierten am Schluss die Müllenbacher Kindergarten-Kinder den gerade erworbenen „Bücherei-Führerschein“.

Büchereiführerschein Gruppe 1

Drei Wochen lang waren sie, aufgeteilt in zwei Gruppen, in Begleitung ihrer Erzieherinnen jeweils mittwochs für eine Stunde in die Gemeindebücherei gekommen. Ziel der Aktion war es, die Kinder an die Bücherei heranzuführen, ihnen den Büchereibetrieb zu zeigen, Auswahl, Ausleihe und Rückgabe von Büchern und angemessenes Verhalten in einer Bücherei zu lernen. Jeder erfolgreich bewältigte Lernschritt wurde mit einem Stempel im „Bücherei-Pass“ festgehalten.

Büchereiführerschein Gruppe 2

Um die Aktion kindgerecht zu gestalten, standen auch Malaktivitäten und das Vorlesen von Geschichten auf dem Programm.

Zum Abschluss wurden die Kinder mit einer Überraschungstüte, die auch den „Bücherei-Führerschein“ enthielt, belohnt.

Doch auch die Bücherei-Mitarbeiterinnen, die die Aktion geplant und durchgeführt hatten, wurden überrascht.

Geschenk für Flecky und die Bücherei-Mitarbeiterinnen

Geschenk für Flecky und die Bücherei-Mitarbeiterinnen

Dorothee Lieblang (mit der Bücherei-Giraffe Flecky), Bärbel Appenzeller, Simone Lusebrink und Ingrid Winnenberg-Schröder bekamen von den Kindern ein großes Glas mit Leckereien und einem Bild darin geschenkt. Damit hatten sie nicht gerechnet; entsprechend groß war die Freude.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s