Autorin Sarah Bosse – ganz nah

Sarah Bosse2

Sarah Bosse

Wann hat man schon einmal das Glück, eine bekannte Jugendbuch-Autorin leibhaftig kennen zu lernen? Von ihr zu erfahren, wie Bücher entstehen? Von ihr selbst aus ihren Büchern vorgelesen zu bekommen? Und dann auch noch ein Autogramm von ihr mit nach Hause nehmen zu können – als Signatur in einem Buch, als Unterschrift auf einem Lesezeichen oder sogar als Schriftzug auf Arm oder – ja wirklich ! – Bauch?

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 und 4 des Marienheider Grundschulverbundes hatten heute vormittag das Vergnügen. Sarah Bosse, Autorin zahlreicher Jugendbücher, darunter die Reihe „Flos Tierpension“ und viele Bände der Enid Blyton-5Freunde-Reihe, widmete den Jungen und Mädchen viel Zeit und brachte durch ihr kindgerechtes Auftreten und ihren lebhaften Vortrag viel Freude in das Forum der Gemeinschaftsgrundschule.

Sarah Bosse in Aktion

Sarah Bosse in Aktion

Aber auch die anwesenden Vertreterinnen der Gemeindebücherei Marienheide hatten Grund zur Freude: sie wurden von Sarah Bosse mit einigen ihrer neuen Bücher beschenkt, die ab sofort an die jungen Leserinnen und Leser ausgeliehen werden können.

Anke Vetter (mit dem Rücken zur Kamera), Sarah Bosse sowie Simone Lusebrink und Bärbel Appenzeller vom Bücherei-Team

Anke Vetter (mit dem Rücken zur Kamera), Sarah Bosse sowie Simone Lusebrink und Bärbel Appenzeller vom Bücherei-Team

Die Lesung war eine Kooperation des Grundschulverbunds und der Gemeindebücherei. Dass die Veranstaltung mit Sarah Bosse zustande gekommen war, geht auf die Vermittlung der stellv. Bürgermeisterin Anke Vetter zurück, wofür sich Schulleiterin Susanne Schöpf herzlich bedankte.

Schulleiterin Susanne Schöpf, Sarah Bosse und Anke Vetter

Schulleiterin Susanne Schöpf, Sarah Bosse und Anke Vetter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s